https://www.ovgu.de/search

Der Kanzler ist Mitglied des Rektorats und führt die Geschäfte der Universitätsverwaltung. Ihm obliegt die Wirtschafts- und Personalverwaltung.

Die Mitarbeiterinnen der Rechtsstelle (K-R) erbringen juristische Dienstleistungen für die Universitätsleitung, die Fakultäten, die zentrale Universitätsverwaltung und die zentralen Einrichtungen in allen die OVGU betreffenden Angelegenheiten. Die Rechtsstelle ist dem Kanzler direkt unterstellt.

Seit dem 1. Januar 2006 ist das Universitätsklinikum Magdeburg eine rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) des Landes Sachsen-Anhalt. Die Universitätsmedizin Magdeburg besteht demnach aus dem Universitätsklinikum Magdeburg als Anstalt öffentlichen Rechts und der Medizinischen Fakultät der Universität Magdeburg. Beide haben unterschiedliche Rechtsstellungen und nehmen ihre gemeinsamen Aufgaben in einem Kooperationsmodell wahr. In der Universitätsmedizin Magdeburg sind daher Forschung, Lehre und Krankenversorgung untrennbar miteinander verbunden.

Letzte Änderung: 01.09.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: