Sportwissenschaft

STUDIENANGEBOT

Sportwissenschaft

Abschluss Master of Arts (M.A.) Regelstudienzeit 4 Semester Studienbeginn Winter-/Sommersemester (nur in begründeten Fällen) Zulassungsbeschränkt (kein N.C.) Zulassungsvoraussetzung Bachelor-Abschluss mit mindestens guten Leistungen in der Fachrichtung Sportwissenschaft Bewerbungsmodalitäten ohne Zulassungsbeschränkung Bewerbungsfrist   Bewerber mit deutschem Hochschulabschluss   an der OVGU Wintersemester: 15. September   Bewerber mit deutschem Hochschulabschluss   an der OVGU Sommersemester: nur in begründeten Fällen   Bewerber mit internationalem Hochschulabschluss   über uni-assist Wintersemester: 15. September   Bewerber mit internationalem Hochschulabschluss   über uni-assist Sommersemester: nur in begründeten Fällen Unterrichtssprache Deutsch


Studienziel

Sie erwerben professionelle Kompetenzen zur Steuerung des menschlichen Bewegungshandelns zum Zwecke der sportlichen Leistungssteigerung sowie der Gesundheitserhaltung und -verbesserung. Sie werden befähigt, bewegungsbezogene Diagnoseverfahren und Interventionsmaßnahmen wissensbasiert zu konzipieren und weiterzuentwickeln und sie verantwortungsbewusst einzusetzen.

Spätere Berufsfelder

Institutionen der Gesundheitsprophylaxe, Rehabilitations-, Kur- und Gesundheitszentren; Trainingszentren, Olympiastützpunkte und Bundesleistungszentren; Universitäten und Fachhochschulen; Zentren für Fort- und Weiterbildung sowie private Bildungsanbieter; Sportvereine und -verbände; kommerzielle Sportanbieter

Notwendige Kenntnisse / Erfahrungen / Interessen

Interesse an der Diagnose und Optimierung der menschlichen Bewegungsmöglichkeiten; sportwissenschaftliche Kenntnisse über die Grundlagen menschlicher Bewegung; Erfahrungen bei der Entwicklung und Umsetzung bewegungsbezogener Interventionskonzepte

Weitere Links

Letzte Änderung: 06.03.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Dezernat Studienangelegenheiten
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: