Hörsaal der OVGU

Sachgebiet Medientechnik

Leistungsportfolio:

  • Ausleihdienst für Präsentationstechnik für Lehr- und andere wissenschaftliche Veranstaltungen
  • Lehrraumausstattung siehe LSF  (keine institutseigenen Räume)
  • Konzeption zur Ausstattung der Lehrräume
  • Ausrüstung der Universitätshörsäle und Seminarräume mit audiovisueller Technik
  • Kontrolle und Wartung der in den Lehrräumen vorhandenen audiovisuellen Technik
  • Technische Vorbereitung von Lehrveranstaltungen, Tagungen, Ausstellungen usw.
  • Bereitstellung von digitalen und analogen Schnittstellen (HDMI, VGA, analog Audio) in den Hörsälen
  • Einweisung des Veranstalters in die Bedienung der Medientechnik
  • AV-Geräte Wartungen und Reparaturen für folgende medientechnische Anlagen und audiovisuelle Technik in öffentlichen Hörsälen und Seminarräumen der OVGU wie: Video-Anlagen (Beamerprojektion - mit den Schnittstellen VGA und HDMI), Overheadprojektoren, Beschallungsanlagen in den Hörsälen (mit den Schnittstellen Chinch oder Miniklinke), Drahtlose Mikrofone in den Hörsälen

wichtiger Hinweis:

Arbeitsgeräte wie Notebooks, Netbooks, Tablets etc. mit unterschiedlichster Hardwareausstattung, Betriebssystemen und Anwendungen gehören nicht zur Ausstattung der Medientechnik in den Hörsälen und Seminarräumen und sind vom Vorlesenden oder Veranstalter bereitzustellen.

 

Letzte Änderung: 01.06.2018 - Ansprechpartner: Jochen Kluge