https://www.uni-magdeburg.de/search

News Studieninteressierte

Ausschreibung für 230 Stellen an Sachsen-Anhalts Schulen gestartet

15.09.2017 -

 Das Land Sachsen-Anhalt hat am heutigen Freitag die Ausschreibung für 230 unbefristete Stellen für Lehrkräfte gestartet. 220 Einstellungsoptionen stehen für den allgemeinbildenden und 10 für den berufsbildenden Bereich zur Verfügung. Bewerbungen werden für das Online-Portal zur Lehrkräftegewinnung angenommen. Bewerbungsschluss ist am 29.09.2017. Die Einstellungen erfolgen zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Ausschreibungen richten sich auch an Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, die im Herbst ihre Ausbildung beenden. Die Ausschreibungspraxis wird mit der aktuellen Ausschreibung weiter flexibilisiert und geöffnet. So wird überwiegend ein Bedarfsfach ausgeschrieben und auf konkrete Fächerkombinationen verzichtet. Probeweise erfolgt ein Teil der Ausschreibungen regionalisiert auf einzelne Landkreise und kreisfreie Städte und nicht schulgenau. ...

mehr ...

Kultusministerkonferenz spricht über das Thema Lehrkräftebedarf

12.10.2017 -

Die Entwicklung des Lehrkräftebedarfs in den Ländern steht weiterhin im Augenmerk der Kultusministerkonferenz. Die Kultusministerinnen und Kultusminister sowie Senatorinnen und Senatoren der Länder haben sich zur 359. KMK über das weitere Verfahren in diesem Bereich verständigt. In vielen Ländern zeichnet sich in verschiedenen Bereichen ein Lehrkräftemangel ab. Insbesondere die Grundschulen, der Bereich Sonderpädagogik und die beruflichen Schulen sind von der Knappheit betroffen, wobei in den ostdeutschen Ländern noch deutlich mehr Bedarf als in westdeutschen Ländern herrscht. ...

mehr ...

AppLab startet am 06.04.2018

20.02.2018 -

Das Zentrum für Lehrerbildung der OVGU organisiert seit 2017 die mehrtägige Weiterbildung mit dem Namen „App-Labor“ (kurz: AppLab). In diesem Jahr steht die App „Stop-Motion-Studio“ (Erstellung von Kurzfilmen) im Mittelpunkt. Lehrerinnen und Lehrern aus Sachsen-Anhalt experimentieren zusammen mit Lehramtsstudierenden der OVGU projektbezogen mit einer App für den Unterricht. Das AppLab ist als Ergänzungsangebot (ohne Kostenerstattung) mit der WT2018-003-06 anerkannt.

Interessierte LehrerInnen aus Sachsen-Anhalt sowie Lehramtsstudierende (und Studierende im Bereich Medienpädagogik) haben noch bis zum 30.03.2017 die Möglichkeit sich über das Zentrum für Lehrerbildung der OVGU (mpohl@ovgu.de I Fax: 0391 – 6746783) oder über das Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt anzumelden.

Letzte Änderung: 07.02.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Zentrum für Lehrerbildung
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: