FAQ Wahlen

Wie kann ich prüfen, ob ich im Wählendenverzeichnis stehe?

Die Wählendenverzeichnisse werden vom 08.04.2019 bis 12.04.2019 im Wahlamt (G06, Raum 110) aufgelegt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die eigenen Wahlberechtigungen im LSF zu prüfen.  (Kurzanleitung Wahlberechtigungsprüfung im LSF).

[ top ]
Wer ist wählbar?

Wählen und gewählt werden können nur Mitglieder, die in das Wählendenverzeichnis eingetragen sind. Wahlberechtigt und wählbar zu den Organen der Studierendenschaft (Studierendenrat und Fachschaftsräte) sind alle Studierenden der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, die Mitglied der Studierendenschaft sind. Maßgebender Zeitpunkt für die Wahlberechtigung und die Wählbarkeit ist der Tag des endgültigen Abschlusses der Wählendenverzeichnisse. Dieser ist in der Terminplanung ersichtlich.

[ top ]
Wie können Wahlvorschläge eingereicht werden?

Um Wahlvorschläge einzureichen, sind die entsprechenden Vordrucke zu nutzen. Diese sind sowohl online, als auch beim Wahlamt (G06, R110), in Haus 2 der FME (Studiendekanat), im Studierendenrat und in den Fachschaften erhältlich.

[ top ]
Wie können Wahlvorschläge zurückgenommen werden?

Die Rücknahme von Wahlvorschlägen oder Unterschriften unter einem Wahlvorschlag oder von Zustimmungserklärungen einer sich bewerbenden Person sind nur bis zum Ablauf der Einreichungsfrist für die Wahlvorschläge möglich und muss persönlich beim Wahlamt erklärt werden.

[ top ]

Letzte Änderung: 17.05.2019 - Ansprechpartner: Webmaster