Tagung

Neue Trends in der Arbeitssicherheit

Zum ersten Mal treffen sich die Mitglieder der Fachgruppe Hochschulen und wissenschaftliche Institutionen im Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (VDSI) vom 14. bis 16. März 2005 an unserer Universität zu ihrer Jahresfachtagung . Die Jahresfachtagung, auf der die Sicherheitsingenieure und Fachkräfte für Arbeitssicherheit von Universitäten, Fachhochschulen und wissenschaftlicher Institutionen aus ganz Deutschland zusammenkommen, um über aktuelle Themen und Probleme zur Arbeitssicherheit zu beraten, findet bereits zum 30. Male statt. Traditionell werden die Tagungen immer an einer anderen Hochschule oder wissenschaftlichen Institution ausgerichtet.

Dass die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg gerade für die 30. Jahresfachtagung als Austragungsort ausgewählt wurde, ist als Wertschätzung der Arbeit, die in zurück liegender Zeit auf den Gebieten des Gesundheits-, Arbeits-, Brand- und Umweltschutzes an unserer Einrichtung geleistet worden ist zu betrachten. Ohne Zweifel ist diese Tagung der Fachgruppe Hochschulen und wissenschaftliche Institutionen im VDSI im Jahre 2005 die wichtigste Veranstaltung der Sicherheitsingenieure und Fachkräfte für Arbeitssicherheit der Hochschulen und wissenschaftlichen Institutionen. Es lässt sich jetzt schon einschätzen, dass es gelungen ist, ein hochaktuelles und interessantes Programm zusammenzustellen, bei dem renommierte Referenten ein hohes fachliches Niveau garantieren. Neben weiteren interessanten Beiträgen werden die drei Themenblöcke barrierefreies Bauen, Brandschutz und elektromagnetische Verträglichkeit im Vordergrund stehen. Um den Tagungsteilnehmern auch den direkten Zusammenhang zwischen Theorie und Praxis auf den Gebieten des Gesundheits-, Arbeits-, Brand- und Umweltschutzes zu verdeutlichen, werden im Rahmen des Tagungsprogramms unter anderem auch die Lehr- und Forschungseinrichtungen des Institutes der Feuerwehr Sachsen-Anhalt und der Brandschutz- und Katastrophenschutzschule in Heyrothsberge sowie die EMV-Absorberhalle der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik in der Experimentellen Fabrik besichtigt. Begleitet wird die Jahresfachtagung von einer Fachausstellung, auf der Firmen, die Fachgebiete betreffend, sich präsentieren und ihre Produkte vorstellen werden.

   Ulrich Stresow