Akkreditiert

Die Akkreditierungsagentur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Mathematik (ASSII) hat den seit 1999 an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg etablierten Masterstudiengang „Quality, Safety and Environment" (Qualität, Sicherheit und Umwelt) akkreditiert. Es ist der erste Studiengang in Sachsen-Anhalt, der dieses Qualitätssiegel erhält. Damit wird dem Studiengang bescheinigt, dass er hohen fachlichen Standards entspricht, wie u.a. internationale Kompatibilität sowie Vielfalt, Qualität und Transparenz.

Der zweisemestrige Masterstudiengang ist an der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik angesiedelt und anwendungsorientiert aufgebaut. Alle Lehrveranstaltungen werden in englischer Sprache durchgeführt. Die Studierenden sollen befähigt werden, wissenschaftliche Erkenntnisse für Problemlösungskonzepte in technischen Bereichen im Hinblick auf Verbesserung der Produktqualität, Erhöhung der Sicherheit bei der Produktion und Weiterentwicklung des Umweltschutzes anzuwenden. Bisher haben etwa 60 Absolventen den Mastertitel erfolgreich verteidigt. Im Wintersemester 2002/03 wurden 37 Studenten an der Universität immatrikuliert, darunter aus Spanien und Indonesien.

   PM