UnivIS zur Verbesserung der Studienbedingungen

Neu immatrikuliert

Etwa 600 Studienanfänger begannen zum Sommersemester 2003 an unserer Universität in den Fakultäten Geistes-, Sozial- und Erziehungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaft, Informatik sowie Verfahrens- und Systemtechnik ein Studium. Besonders nachgefragt waren die Studiengänge Volkswirtschaftslehre/Internationale Wirtschaft und der Magisterstudiengang.

Zum Sommersemester sind zwei neue Studiengänge mit Masterabschluss "Friedens- und Konfliktforschung" sowie "Sicherheit und Gefahrenabwehr" in den Studienangebotskatalog aufgenommen worden.

Als Novum bietet die Universität ihren Studierenden jetzt UnivIS. UnivIS steht für Universitätsinformationssystem, ist frei über die Homepage der Universität zugänglich und bietet Informationen über Lehrveranstaltungen, Personen und Einrichtungen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen der Universität. Die Studierenden können sich mit diesem System ihren kompletten Stundenplan individuell zusammenstellen.
PM/I.P.