Plakatwettbewerb

Wenn auch im Moment nicht so recht vorstellbar, aber der nächste Sommer kommt bestimmt ... und damit auch die nächsten Studententage!

Wie in jedem Jahr soll ein Plakat auf die schon zur Tradition gewordene Gemeinschaftsinitiative von Vertretern der Universität, der Fachhochschule und des Studentenwerks Magdeburg aufmerksam machen. Gesucht wird ein Entwurf, der alle von den Hockern reißt!!!

Aufgabe:

Erstellen eines mehrfarbigen Plakates mit folgendem Inhalt:
1. Magdeburger Studententage,
2. Datum: 9. bis 23. Juni 1999,
3. Logo der Studententage (kann als PC-Ausdruck oder DOS-Datei in Word 6.0 beim SW abgefordert werden),
4. Raum zum Aufzählen von acht bis zehn Veranstaltungen. Für den Entwurf sind Stichworte zu verwenden.

Es ist darauf zu achten, daß Schwarzweißkopien des Plakates einen guten Kontrast ergeben und die Darstellung bei Verkleinerung auf das Format 9,8 cm breit und 20,9 cm hoch noch klar erkennbar ist (für Verwendung als Programmheft-Titelblatt). Für die Reproduktion sind Angaben zu den Farben, Schriften etc. vorzunehmen.

Der Entwurf ist bis zum

15. Februar 1999

als reprofähiger PC-Ausdruck/Entwurf einzusenden an das Studentenwerk Magdeburg; Postfach 4043; 39015 Magdeburg. Die Unterlagen können auch direkt beim Studentenwerk am Universitätsplatz 1, Raum 204, abgegeben werden.

Der beste Entwurf wird von einer Jury ausgesucht (Rechtsweg ausgeschlossen). Der Gewinner tritt die Rechte zur Veröffentlichung an das Studentenwerk ab. Bei Abgabe eines Entwurfs bitte den Namen, Vornamen, Adresse und evtl. die Hochschule, das Studienfach und das Semester angeben. Natürlich können sich auch Nichtstudenten am Wettbewerb beteiligen.

Noch Fragen? Dann bitte telefonisch unter 67-11563 an Barbara Wolter vom Studentenwerk wenden.

Den besten drei Entwürfen winken Preise, wie z.B. ein Büchergutschein, Kulturjahresabos ...
Barbara Wolter