Ab März 2002 bearbeitete Biographien finden Sie zusätzlich unter "Neuzugänge"!

Herzlich willkommen

auf den Internet-Seiten der Forschungsgruppe „Magdeburger Biographisches Lexikon“ der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Hier finden Sie 1795 Biographien zu bedeutenden Personen der neueren regionalen Geschichte der Landeshauptstadt Magdeburg sowie der Landkreise Bördekreis, Jerichower Land, Ohrekreis und Schönebeck, die vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zur unmittelbaren Gegenwart in der Region tätig waren und auf unterschiedliche Weise ihre geschichtlichen Spuren hinterlassen haben.
Gehen Sie selbst auf Spurensuche! Wir bieten Ihnen eine Fülle wissenschaftlich fundierter Informationen, weiterführende Literaturhinweise u.v.m. zu Architekten, Archivaren, Museologen, Historikern, Schriftstellern, Verlegern, Buchdruckern, Militärs, Musikern, Politikern, Juristen, Theologen, Pädagogen, Sportlern, Technikern, Wissenschaftlern, Kaufleuten, Unternehmern und zu Vertretern zahlreicher anderer Berufsgruppen.
Ein Großteil der Informationen auf diesen Seiten wurden im Februar 2002 als Buch unter dem Titel „Magdeburger Biographisches Lexikon 19. und 20. Jahrhundert“ im Magdeburger Scriptum-Verlag publiziert. Die Angaben wurden überprüft und – sofern dies nötig war – gegenüber der Buchausgabe auf den neuesten Stand gebracht. Darüber hinaus können sie hier auch Informationen zu zahlreichen weiteren Persönlichkeiten der regionalen Geschichte finden.
Wir wünschen Ihnen einen interessanten Streifzug durch die Personengeschichte der Stadt und Region Magdeburg. Sollten Sie Hinweise, Ergänzungen und Anregungen zur Sache haben, würden wir uns über einen Kontakt sehr freuen.

Guido Heinrich, M.A.
Projektleiter 

 

Gesponsert durch die