Sie sind hier

Die neue Lehrstuhlseite erreichen Sie bis auf Weiteres unter http://www.uni-magdeburg.de/iniew/wphp/

Diese Seiten werden noch einige Zeit als Archiv bestehen bleiben.

Theorieforum 2014

Statusmeldung

Submissions for this form are closed.

Das 7. Magdeburger Theorieforum wird am 11. und 12. Juli 2014 an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg im Gebäude 40 Raum 124 (Zschokkestraße 32) stattfinden. 
Die Vorträge und Diskussion werden sich in diesem Jahr dem Thema „Netzwerktheorien“ widmen. Bitte beachten Sie die Informationen zur Anreise. Wenn Sie von außerhalb Magdeburgs anreisen interessieren Sie vielleicht auch Unterkunftsmöglichkeiten. Sie finden die Veranstaltung auch auf Facebook.

Damit wir Speisen und Getränke anbieten können, bitten wir alle Teilnehmer um einen Unkostenbeitrag von 10€.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an florian.kiefer@ovgu.de oder jens.holze@ovgu.de.

Programm

Freitag, d. 11. Juli

bis 13:00 Uhr Anreise

13:00

Begrüßung
13:15 bis 14:45

Rainer Leschke (Siegen)
Netze und andere Verfänglichkeiten. Vom Nutzen von Metaphern in den Wissenschaften

15:15 bis 16:45

Torsten Meyer (Köln)
Das Netzwerk-Sujet

17:15 bis 18:45

Valentin Dander (Köln)
„das Netz, das zwischen diesen Elementen geknüpft werden kann“ - Konzeptionelle Vorschläge zu einer Netzwerkanalyse durch mediale Dispositivanalyse

 — für Getränke und eine kleine Stärkung für zwischendurch wird an beiden Tagen gesorgt; niemand wird also verhungern —

Samstag, d. 12. Juli

9:30 bis 11:00

Isabelle Borucki & Claudius Härpfer (Trier & Frankfurt)
Soziales Feld und historische Konstellation

11:30 bis 13:00 Tobias Hölterhof (Duisburg-Essen)
Netzwerke als Wahl­-Gemeinschaft: Verortung von Kierkegaards Begriff
der Wahl in digitalen Netzwerken

13:00

Abschlussrunde

Bitte beachten Sie, dass sich der Ablauf des Programm noch geringfügig ändern kann.

Anmeldung

Hiermit melden Sie sich verbindlich für das Theorieforum 2014 an. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, erhalten Sie ggf. kurzfristige Änderungen und Hinweise die Veranstaltung betreffend. Wir bitten alle Teilnehmer um einen Unkostenbeitrag von 10€ für Speisen und Getränke. Die Angabe eines Namens ist obligatorisch. 

Die Anmeldung ist geschlossen.