Sie sind hier

Weblog von marotzki

Bericht NachwuchsforscherInnen Tagung Magdeburg

Am 19. und 20. Oktober 2012 fand in Magdeburg die vom Zentrum für Sozialweltforschung und Methodenentwicklung (ZSM) organisierte Tagung "Qualitative Gesundheitsforschung" statt. Den Bericht können Sie -> hier einsehen.

Aus dem Prüfungsamt

BA Medienbildung, MA Medienbildung – nicht konsekutiv
BA Berufsbildung
BA Ökonomische und Technische Bildung an Sekundarschulen und Gymnasien
Bitte die Hinweise aus dem Prüfungsamt wegen Klausureinschreibungen beachten -> hier

Anmeldungen zum Masterseminar Filmgeschichte SoSe 2013

Anmeldungen zu dem o.g. Seminar können ab sofort per E-Mail an Prof. Marotzki gerichtet werden. Weitere Infos gibt es -> hier

Bachelor Kolloquium im Sommersemester 2013

Informationen über das BA Kolloquium finden Sie -> hier.
Anmeldungen sind ab sofort per E-Mail an mich möglich.

Scheine bzw. Eintragungen für die TeilnehmerInnen der Video Expo

Den drei Gruppen, die das goldene, silberne und bronzene Kanguruh gewonnen haben, gratuliere ich hiermit auch persönlich noch einmal und bitte alle, auch die, die keinen Preis gewonnen haben, sich ihres Leistungsscheine bzw. Crediteintragungen bei mir in der Sprechstunde abzuholen.
Prof. Marotzki

Auszeichnung für PD Dr. Kerstin Dietzel

Rechtzeitig vor Weihnachten erreicht uns eine erfreuliche Nachricht: Das Lehrkonzept "Professionspraktische Studien des Bachelorstudiengangs Ökonomische und Technische Bildung“ - eine gemeinsame Initiative des Instituts für Berufs- und Betriebspädagogik mit dem Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik - ist im Rahmen des Programms "Lehre innovativ" ausgezeichnet worden und erhält ein Preisgeld von € 5.000.
Für diesen schönen Erfolg spreche ich im Namen des Lehrstuhls Allgemeine Pädagogik unsere persönliche Anerkennung aus für PD Dr. Kersten Dietzel (Allgemeine Pädagogik) und Astrid Ilgenstein (IPPB).
Prof. Marotzki

Vorlesung und Sprechstunde am 14. Dezember bei Prof. Marotzki

Liebe Studierende, aufgrund einer Erkältung müssen Vorlesung und Sprechstunde am Freitag, d. 14. Dezember leider ausfallen. Meine Stimme würde es wohl nicht durchhalten. Die Vorlesung findet regulär also dann wieder am 21. Dezember statt. Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute.

Imagefilm Lehramt Technische und Ökonomische Bildung

Liebe Studierende des Studiengangs Medienbildung. Hat jemand Interesse daran, einen Imagefilm über den o.g. Studiengang zu drehen? Ein kleines Budget/Honorar stünde zur Verfügung. Wenn jemand Interesse oder Rückfragen hat, möge er sich direkt mit der Koordinatorin für die Lehramtsstudiengänge, Frau Hirschmann, in Verbindung setzen:
Kathrin Hirschmann <kathrin.hirschmann@ovgu.de>
-> Hier weitere Informationen über das Projekt

1. Regionalkonferenz Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

Weiterleitung folgender Mail: Liebe Studierende der Medienbildung, das Netzwerk Medienkompetenz Sachsen-Anhalt will dazu beitragen, dass sich Akteure, die in Sachsen-Anhalt Medienkompetenz vermitteln, untereinander vernetzen, um vorhandene Ressourcen zu teilen und die Nachhaltigkeit von Aktivitäten zu erhöhen. Im Rahmen regionaler Netzwerkarbeit sowie regelmäßig stattfindenden Regionalkonferenzen erhalten die Teilnehmenden die Gelegenheit, sich über aktuelle Entwicklungen und Trends zu informieren sowie sich über neue Ideen und Modelle auszutauschen.
Am 15.11.2012 findet die 1. Regionalkonferenz Medienkompetenz für die Regionen Magdeburg, Börde und Jerichower Land in Magdeburg statt.
Die Regionalkonferenz greift folgende Fragen auf:

Einladung: 9. November

Sehr geehrte Damen und Herren, in Kooperation mit dem Grimme-Institut Marl präsentiert die Städtische Volkshochschule Magdeburg seit 2010 neue Fernsehbeiträge, die mit dem Grimme-Preis geehrt wurden und lädt zur Diskussion über Fernsehqualität und Filmemachen ein.
Der Deutsche Volkshochschulverband und Landesverband der Volkshochschulen in Sachsen-Anhalt e.V. sind 2012 Förderer dieses Medienprojektes an der VHS in Magdeburg.
Wir möchten Sie in diesem Jahr zur 3. Auflage von „Grimme-Preis unterwegs“ einladen.
Am 9. November, um 16 Uhr,
in der Städtischen Volkshochschule, Leibnizstr. 23
wird der Dokumentarfilm „The other Chelsea“ gezeigt.
Zum anschließenden Filmgespräch ist der Drehbuchautor und Regisseur des Film Jakob Preuss zu Gast.

Seiten

Subscribe to RSS – Weblog von marotzki