Dies sind die archivierten Seiten des Lehrstuhls für Allgemeine Pädagogik von Prof. Winfried Marotzki.

Die Seiten der Professur für Pädagogik und Medienbildung erreichen Sie bis auf Weiteres unter http://www.uni-magdeburg.de/iniew/wphp/

Projektstelle ausgeschrieben

Am Fachbereich Informatik und Sprachen der Hochschule Anhalt, Standort Köthen, ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt im Projekt “Let’s MINT” eine auf 2 Jahre befristete Vollzeitstelle eines Projektmitarbeiters (m/w) (Entgeltgruppe 12 TV-L) zu besetzen. Gesucht wird jemand mit Hochschulabschluss und Erfahrungen in der Videoproduktion (von Konzeption über Dreh, Schnitt und Endproduktion). Insbesondere sollen in dem Projekt Let’s MINT Videos nach dem Vorbild von Let’s Play Videos für Schülerinnen erstellt werden. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung: http://www.hs-anhalt.de/nc/aktuelles/stellenangebote.html?jid=420

Volontariat

merz | medien + erziehung und der kopaed-Verlag bieten ab 01. Oktober 2015 wieder ein zweijähriges gemeinsames Volontariat an. Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber mit Hochschulabschluss aus den einschlägigen Fachbereichen (Medienpädagogik, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Pädagogik etc.) mit Interesse sowohl an 
Verlags- als auch Redaktionstätigkeit.

Weiterleitung eines Hinweises auf die GlücksSpirale Film Award Ausschreibung

Videos und Filme zu gestalten ist Euer Ding!? Dann macht jetzt mit beim GlücksSpirale Film Award 2015! Zu gewinnen gibt`s stolze 7.500 €! Einsendeschluss ist der 16. Oktober! Für mehr Infos http://www.gluecksspirale-filmaward.de/ oder https://www.facebook.com/gluecksspiralefilmaward?fref=ts
Junge Talente müssen entdeckt und gefördert werden!
Lisa Baumann
Kommunikation / Content Management
bildschnitt.menschen begeistern
bildschnitt TV GmbH

Meine letzten Sprechstunden

Liebe Studierende, wie Sie der Auflistung der Sprechstundentermine entnehmen können, sind es nur noch ein paar bis zum 1. Oktober. Bitte nutzen Sie diese Termine, wenn Sie Ihre eingereichten Hausarbeiten mit mir persönlich besprechen möchten. Nach meinem Ausscheiden (1. Oktober) können Rückmeldungen zu eingereichten Arbeiten nur reduziert erfolgen (per Mail oder Telefon). 

Foresight Filmfestival

Am 2. Juli findet in Halle (Saale) das Foresight Filmfestival statt. Es werden verschiedene Kurzfilme präsentiert und ausgezeichnet. Auch Studierende der Medienbildung sind mit dem Film "Knock, Knock..." vertreten.
Die Veranstaltung kann live über foresight-filmfestival.de mitverfolgt werden. Es gibt auch ein Online-Voting. Wer also für seinen Favoriten stimmen möchte oder auch seine Kommilitonen unterstützen will, kann dies am 2. Juli tun.

Danke

Liebe Studierende, die gestern bei meiner Abschiedsvorlesung da waren: ganz ganz herzlichen Dank, dass Sie da waren. Der Hörsaal war so voll wie selten. Auch viele "Ehemalige" waren da. Das hatte ich so nicht erwartet. Ganz herzlichen Dank auch für die Geschenke und Überraschungen, die Sie mir gemacht haben. Ich habe mich sehr darüber gefreut. In der Situation selbst war ich zu überrumpelt. Nun, eine Nacht danach, kann ich es klarer sehen. Marzipan habe ich ja jetzt bis Weihnachten genug :-) Frau Karoline Schröder hat eben einen Link der Aufzeichnung der Veranstaltung geschickt, den ich hiermit gerne weiter gebe:

Tags: 

Urban Space Video Walk

das WELTKUNSTZIMMER, Kunstzentrum der Hans Peter Zimmer Stiftung in Düsseldorf, veranstaltet in diesem Jahr zum ersten Mal einen Urban Space Video Walk, bei dem ungewöhnliche (Un-)Orte in der Stadt zur Projektionsfläche für Videos und Kurzfilme werden. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "No-Go Areas". Filmemacher und Videokünstler sind eingeladen, sich mit ihren Arbeiten bis zum 20. Juli 2015 hierfür zu bewerben. Es wird ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro vergeben. Ausschreibung -> hier als pdf.

Einladung

EINLADUNG

Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Winfried Marotzki

Was heißt: sich im Wissen orientieren?

©

24. JUNI 2015 | 19:00 UHR | H6 - GB44

Meine Abschiedsvorlesung am 24. Juni 2015 um 19:15 Uhr

Liebe Studierende, wie Sie sicherlich schon gehört haben, verlasse ich die Universität zum 1.10.2015 und gehe in den Ruhestand. Zwei Dinge möchte ich Ihnen heute kommunizieren: Zum einen: Ich führe alle Betreuungsverhältnisse (Bachelor, Master, Promotionen, Habilitationen) auch über den 1.10. hinaus weiter (also: Hausarbeiten, Abschlussarbeiten, Abschlussprüfungen, Gutachten etc.). Ich übernehme auch noch neue Betreuungsverhältnisse von Studierenden, die bei mir studiert haben. Das ist so üblich. Niemand wird also zwangsweise an meinen Nachfolger verwiesen. Zum anderen möchte ich Sie gerne zu meiner Abschiedsvorlesung einladen.
Tags: 

Gastvorträge Medienbildung

Hiermit möchte ich einladen zu (und aufmerksam machen auf) vier Gastvorträge von Absolventen/innen des BA und/oder MA Medienbildung, die über ihr Tätigkeits- und Berufsfeld berichten werden. Ich würde mich freuen, wenn die Info unter den Studierenden im Bachelor- und im Masterstudiengang verbreitet würde und die Gastvorträge gut besucht würden! Hier die Übersicht:
21.05.15: Alina Gierspeck (founderscope - startup studio leipzig) - Existenzgründung und Startups 
28.05.15: Nancy Wesemann (WBS TRAINING AG, Magdeburg) - Weiterbildung 
11.06.15: Christopher Schielke (VfL Wolfsburg Fußball GmbH) - Marketing/Werbung und Social Media Managament 

Seiten

Subscribe to Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik RSS