Sie sind hier

Dies sind die archivierten Seiten des Lehrstuhls für Allgemeine Pädagogik von Prof. Winfried Marotzki.

Die Seiten der Professur für Pädagogik und Medienbildung erreichen Sie bis auf Weiteres unter http://www.uni-magdeburg.de/iniew/wphp/

Einführung in die Medienbildung

Art der Veranstaltung: 
Seminar
Ort: 
G40B R331
Studiengänge: 
MVK BA M1, M5
Beginn: 
Montag 17-19 Uhr beginnend ab dem 13.4.2015
Beschreibung: 

Ausgehend davon, dass Medien als ein integraler Bestandteil der Gesellschaft gesehen werden, was zur Folge hat, dass Sozialisation grundlegend und unhintergehbar medial erfolgt. Hieraus ergeben sich weitreichende Konsequenzen für das Verständnis von Bildung und Bildungsprozessen. Das Konzept der Strukturalen Medienbildung trägt diesen Entwicklungen Rechnung und bietet einen Rahmen, den es in diesem Seminar einführend zu betrachten gilt.

Das Seminar verfolgt die Zielsetzung, einen Überblick über die grundlegenden Aspekte der Strukturalen Medienbildung zu geben. Dabei sollen essentielle Kernbegriffe erarbeitet und anhand ausgewählter medialer Strukturen beispielhaft diskutiert werden, um diese im zweiten Teil des Seminars im Kontext mediatisierter Welten einzuordnen.

Literatur: 
  • Bachmair, Ben (Hg.) (2010): Medienbildung in neuen Kulturräumen. Die deutschsprachige und britische Diskussion. 1. Aufl. Wiesbaden: Springer VS.
  • Hastedt, Heiner (Hrsg.) (2012). Was ist Bildung? Eine Textanthologie. Stuttgart: Reclam.
  • Jörissen, Benjamin; Marotzki, Winfried (2009): Medienbildung - Eine Einführung. Theorie - Methoden - Analysen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt (UTB, 3189 : Erziehungswissenschaft, Medienbildung).