FHW

Studienfinanzierung


BAföG

BAföG ist die Abkürzung für „Bundesausbildungsförderungsgesetz“. Mit dem BAföG stellt der Staat Mittel für eine neigungs- und eignungsgerechte Ausbildung zur Verfügung, soweit weder die Eltern/Ehepartner/Partner in eingetragener Lebenspartnerschaft noch die/der Studierende selbst für den Lebensunterhalt und die Ausbildungskosten aufkommen können.

BAföG-Zahlungen werden grundsätzlich zu 50 Prozent als Zuschuss und zu 50 Prozent als unverzinsliches Darlehen gewährt.

Genaue Informationen zum BaföG und zur Antragstellung findest du auf der Seite des Studentenwerks.

Darüber hinaus bietet auch die Seite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung interessante Informationen rund um das Thema BAföG.

Weitere Möglichkeiten zur Studienfinanzierung

Neben der Förderung durch BAföG gibt es natürlich noch eine Reihe andere Möglichkeiten der Studienfinanzierung:

  • Stipendien
  • Studentenwerkskredite
  • Bildungskredit
  • KfW–Studienkredit
  • Bankdarlehen

Die Bedingungen und Voraussetzungen sowie weitere Informationen zu den verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten findest du hier.

Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code studienfinanzierung_bafoeg (erstellt für aktuelle Seite)