Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Seminar: Kollaboratives Online-Lernen

Dozent: Dr. Marcel Götze
Zeit und Ort: Di 13:00 - 15:00Uhr
Raum: Dieses Seminar ist als reines Online-Seminar im virtuellen Klassenzimmer konzipiert, Achtung Änderung: die Auftaktveranstaltung findet im Gebäude 40 im Raum 325 statt (vorher: Geb.51, Raum 118).
Zuordnung: Medienbildung, Modul 13
Credits: 4
UnivIS-Eintrag

Das Blockseminar findet am 22.03. und 23.03., jeweils von 9.00Uhr bist 15.00Uhr statt.

Informationen

Das Seminar wird für den Studiengang Medienbildung angeboten und beschäftigt sich mit den Formen des Kollaborativen Lernens, speziell des Online-Lernens. Aus diesem Grund wird das Seminar bis auf eine Auftaktveranstaltung am 13.10.2009 online stattfinden. Vorgesehen ist die Nutzung von WizIQ als Plattform. Themen des Seminars können u.a. sein:

  1. Lerntheorien
    • Lernen Grundlagen Texte; pdf-Passwort: unibwlmm07] (BJ/Wien)
    • Lernen und Lernkultur
    • „Communities of Practice“/„Networks of Practice“ Texte (gleiches Passwort) (BJ/Wien)
    • vernetzte Lernstile und Digital Natives
  2. Lernen und Lehren mit Neuen Medien - von geschlossenen zu offenen und partizipativen Formen der Mediendidaktik
    1. e-Learning (MG/Magdeburg)
    2. e-Learning 2.0 (MG/Magdeburg) bearbeitet
    1. Social Software - vom Weblog zum Wiki (MG/Magdeburg) bearbeitet
  3. Wissensteilung und -management (MG/Magdeburg) bearbeitet

Literaturhinweise sind in Arbeit, ich verlinke gerade… umfangreiche Literatursammlung zum Thema E-Learning (incl. Koll. Lernen): http://www.elearning-psychologie.de/literatur.html

Organisatorisches

Für den Besuch des Seminars gibt es 4 CP. Voraussetzung dafür ist die Ausarbeitung eines Themas incl. Hausarbeit und Vorstellung des Themas in einer Präsentation.

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab Mittwoch, dem 9.9.2009 über die Moodle-Seite der Uni möglich.


Eigene Werkzeuge