Mit der Weiterentwicklung des Web zum Web 2.0 können auch neue Formen des E-Learnings gedacht werden. Neue Möglichkeiten des Online-Lernens, bzw. des Kollaborativen Lernens werden eröffnet und lösen die klassische Form des E-Learnings ab. Gegenstand dieses Themas ist die Betrachtung neuer Formen des E-Learnings, auf dem Weg zum partizipativen Lernen. Dieses Thema baut auf dem vorangegangenen Thema (klassisches) E-Learning auf und sollte mit diesem Thema bzw. mit demjenigen, der dieses Thema bearbeitet, abgestimmt werden.

Literaturhinweise:

http://www.elearning2null.de/


Eigene Werkzeuge