Digitale Medien - Eine Einführung

Dozent: Dr. Marcel Götze
Zeit und Ort: Di. 13:00 - 15:00Uhr, Raum 231, Gebäude 40
Zuordnung: optionaler Bereich
Art der Lehrveranstaltung: Vorlesung

Inhalt des Lehrveranstaltung

Im Seminar Digitale Medien sollen, ausgehend vom Begriff (digitales) Medium, die Grundlagen über die Arten digitaler Medien sowie deren Eigenschaften, Nutzung, Erzeugung und Manipulation und den dazu notwendigen Werkzeugen erarbeitet werden. Die behandelten Themen sind u.a.:

  • digitale Darstellung von Informationen allgemein
  • Kodierung von Zahlen und Zeichen, digitale Textverarbeitung und Typographie
  • Aufbau und Erzeugung von Webseiten (HTML und CSS)
  • Grundlagen der Gestaltung von Webseiten
  • Aufbau, Erzeugung von Bildern, Audio und Video
  • Manipulation von Bildern, Unterschied Vektor-, Rastergraphiken
  • Arten von Audiodaten, deren Unterschiede und Bearbeitung
  • aktuelle Videoformate, deren Eigenschaften und Bearbeitung

Organisatorisches

Für den Besuch des Seminars gibt es max. 4 CP. Voraussetzung ist die Bearbeitung eines Semesterprojektes.

Themen der Vorlesung

  1. Einführung: Medienbegriff, Multimedia, Information, Daten, Kodierung (Folien, Handzettel)
  2. Digitale Textverarbeitung, Typographie und Dokumentgestaltung (Folien, Handzettel)
    • SelfHTML (Webseite mit vielen Beispielen zu HTML und CSS - Gut für HTML-Anfänger)
    • W3Schools (Sehr gute Seite, die insbesondere auch eine Einführung zu HTML 5 gibt - Englisch, aber sehr gut für HTML-Einsteiger)
    • HTML-Editoren: PSPad (Windows), jEdit (plattformunabhängig) BBEdit und TextWrangler (Mac)
  3. Webdesign & Webusability (Folien, Handzettel)
  4. Computergraphik: Farbe, Licht, Farbmodelle, visuelle Wahrnehmung, Arten von Graphiken, Dateiformate (Folien, Handzettel)
  5. Digitale Bildmanipulation (Folien, Handzettel)
  6. Digital Audio (Folien, Handzettel)
  7. Digital Video (Folien, Handzettel)

Eigene Werkzeuge