https://www.ovgu.de/search

Integrative Neuroscience

STUDIENGANG

Integrative Neuroscience

Abschluss Master of Science (M.Sc.) Regelstudienzeit 4 Semester Studienbeginn Wintersemester Zulassungsbeschränkt N.C. Zulassungsvoraussetzung Bachelor Abschluss (oder Äquivalent) in Biowissenschaften, Physik, Kognitionswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Medizin, oder verwandten Gebieten. Zusätzlich Nachweis ausreichender Englischkenntnisse. Bewerbungsfrist   Bewerbung mit deutschem Hochschulabschluss      über uni-assist 1. Januar bis 15. März   Bewerbung mit internationalem Hochschulabschluss      über uni-assist 1. Januar bis 15. März Unterrichtssprache Englisch


Studienziel

Der Studiengang vermittelt die molekularen, zellulären, elektrophysiologischen und kognitiven Grundlagen tierischen und menschlichen Verhaltens. Das Studienformat orientiert sich am Vorbild amerikanischer „graduate schools“, das Curriculum ist forschungsorientiert, und es wird ausschließlich auf Englisch unterrichtet.

Spätere Berufsfelder

Absolventen finden ihr Berufsfeld in der neurowissenschaftlichen Forschung.

Notwendige Kenntnisse / Erfahrungen / Interessen

Bei Studieninteressierten werden solide Grundkenntnisse in wenigstens zwei der folgenden Gebieten: Molekularbiologie, Systembiologie, Biopsychologie, mathematische Physik – vorausgesetzt.

Weitere Informationen

Die Fakultät für Naturwissenschaften und die Medizinische Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität sowie das Leibniz Institut für Neurobiologie versammeln rund 30 neurowissenschaftliche Arbeitsgruppen und bilden damit eine der größten Konzentrationen neurowissenschaftlicher Forschung in Deutschland. Das Master-Studium „Integrative Neuroscience“ führt molekulare und systemische Forschungsansätze zusammen und macht die Ergebnisse sowohl für grundlegende als auch für angewandte Forschung nutzbar. Das Studienformat orientiert sich am Vorbild amerikanischer „graduate schools“. Der Studiengang richtet sich an Biologen, Biochemiker, Chemiker, Physiker, Psychologen, Informatiker, Elektrotechniker sowie Human- und Veterinärmediziner.

Weitere Links

Letzte Änderung: 07.06.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Dezernat Studienangelegenheiten
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: