http://www.uni-magdeburg.de/search

Double und Joint Degrees

Ein Double Degree Programm ist ein integrierter internationaler Studiengang, in welchem die Studierenden ihr Studium zum Teil an der deutschen Heimathochschule und zum anderen Teil an der ausländischen Partneruniversität verbringen. Durch das parallele Studium an zwei akademischen Einrichtungen bekommen sie zwei akademische Grade verliehen. Im Gegensatz dazu erhalten die Studierenden bei einem Joint Degree, also einem gemeinsamen Abschluss, nur einen einzigen Hochschulgrad. Der Unterschied liegt also hauptsächlich in der Form der Dokumentierung: Beim Double Degree, Doppelabschluss erhalten die Studierenden mehrere miteinander verzahnte Urkunden der beteiligten Hochschulen. Beim Joint Degree, gemeinsamer Abschluss erhalten die Studierenden eine gemeinsame Urkunde aller beteiligten Hochschulen. Folgende Studiengänge können Sie an die Universität Magdeburg mit dem Double-Degree- bzw. Joint-Degree-Abschluss absolvieren:


Wirtschaftsingenieur Logistik

Chiang Mai Uniersity DMU, Thailand; Freie Universität Bozen, Italien; Moskauer Staatliche Technische Universität für Automobil- und Straßenwesen (MADI), Russland; Nationale Luft- und Raumfahrtuniversität KhAI Kharkov, Ukraine; M.Sc., Double Degree

mehr ...

zurück 1 | [2]

Letzte Änderung: 01.02.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: