https://www.uni-magdeburg.de/search

Betriebswirtschaftslehre

STUDIENGANG

Betriebswirtschaftslehre

Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) Regelstudienzeit 6 Semester Studienbeginn Wintersemester Zulassungsbeschränkt N.C. Zulassungsvoraussetzung Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) Bewerbungsfrist   Bewerbung mit deutschem Schulabschluss      an der OVGU 15. Juli   Bewerbung mit internationalem Schulabschluss      über uni-assist 15. Juli Unterrichtssprache Deutsch


Studienziel

Der Studiengang führt methodisch fundiert in die Wirtschaftswissenschaft ein und vermittelt ein breites betriebswirtschaftliches Grundwissen. Alle Bachelor- und Masterstudiengänge sind akkreditiert und haben eine einheitliche Struktur. Die Pflichtmodule in den Bachelorstudiengängen (1. - 4. Fachsemester) sichern allen Studierenden das Basiswissen der Wirtschaftswissenschaft. In den letzten Semestern (5. + 6. Fachsemester) können sich die Studierenden durch die Wahl von Vertiefungsfächern in verschiedenen Profilierungsschwerpunkten spezialisieren. Neben fachbezogenen Veranstaltungen gibt es spezielle Lehrveranstaltungen, in denen fachübergreifende und persönliche Schlüsselkompetenzen (sog. Soft Skills) erworben werden. Es wird insbesondere die Fähigkeit vermittelt, aufgrund analytisch geschulten Denkens verantwortlich zu handeln, Probleme der Wirtschaftspraxis strukturell zu erfassen und den Veränderungen der Berufswelt Rechnung zu tragen.

Vertiefungsrichtungen

  • Unternehmensführung und Entrepreneurship
  • Finanzwirtschaft und Ökonometrie
  • Logistik und Operations Management
  • Internationale Wirtschaft
  • Marketing und E-Business
  • Unternehmensrechnung und Besteuerung
  • Volkswirtschaftslehre und Recht

Spätere Berufsfelder

Das Studium bereitet auf einen flexiblen Einsatz in allen kaufmännischen Bereichen privater und öffentlicher Unternehmen vor. Vertiefungsmöglichkeiten im Laufe des Studiums ermöglichen eine gewisse Spezialisierung auf einzelne betriebswirtschaftliche Aufgabenfelder. Die Absolventen sind für die Aufnahme in wirtschaftswissenschaftliche Masterprogramme exzellent vorbereitet.

Notwendige Kenntnisse / Erfahrungen / Interessen

Studieninteressierte sollten eine Neugier für betriebswirtschaftliche Fragestellungen haben und über gute bis sehr gute Kenntnisse in Mathematik verfügen.

Weitere Links

Letzte Änderung: 20.11.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Dezernat Studienangelegenheiten
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: