http://www.uni-magdeburg.de/search

März

WISSENSCHAFTLER DER UNI MAGDEBURG ENTWICKELN HIGH-TECH WERKZEUGE FÜR MEDIZINER

28.03.2008 -

Ab Juni 2008 wird ein interdisziplinäres Forscherteam der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Hightech-Werkzeuge für Mediziner entwickeln. Diese innovative Medizintechnik aus Magdeburg soll künftig neuartige minimalinvasive Eingriffe im Gehirn und bei der Tumorbekämpfung möglich machen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) nahm das Forschungsvorhaben „Intelligente Katheter-INKA“ der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik der Universität Magdeburg in ihr Forschungsförderungsprogramm auf und bewilligte den Magdeburger Wissenschaftlern für ihr Projekt 4,5 Millionen Euro für die nächsten 5 Jahre.

mehr ...

JÜNGSTE VOLKSWIRTSCHAFTS-PROFESSORIN DEUTSCHLANDS KOMMT AUS MAGDEBURG

27.03.2008 -

Die Magdeburgerin Prof. Dr. Jeannette Brosig ist mit 33 Jahren mit Abstand die jüngste Professorin für Volkswirtschaftslehre (VWL) in Deutschland. Mit ihrer Ernennung an der Universität Duisburg-Essen ist sie zudem die erste VWL-Professorin, die ihre gesamte Ausbildung, einschließlich Abitur und Studium, in den neuen Bundesländern absolvierte.

mehr ...

DIALOG DER GENERATIONEN - STUDIEREN AB 50 AN MAGDEBURGER UNI

10.03.2008 -

Am 11. März 2008 startet das Sommersemester für das Seniorenstudium „Studieren ab 50“ an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

mehr ...

QUO VADIS AUTOMOBIL – WOHIN STEUERN UNSERE AUTOS

06.03.2008 -

Das Institut für Mobile Systeme der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg veranstaltet am 13. März 2008 gemeinsam mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) einen öffentlichen Expertenvortrag über aktuelle Fragen der Automobiltechnologie.

mehr ...

WELTWEIT RIESIGE WARENSTRÖME MIT HIGHTECH UND EXPERTENWISSEN OPTIMAL LENKEN UND LEITEN

05.03.2008 -

Vom 06. bis 07. März 2008 sind Logistiker aus dem gesamten Bundesgebiet zu Gast an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

mehr ...

[1] | 2 vor

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: