http://www.uni-magdeburg.de/search

GO EAST, ISAP Stipendien

Osteuropa

Foto: shutterstock / Alex Alekseev

ISAP (Internationale Studien- und Ausbildungspartnerschaften)

Die Universität Magdeburg unterhält auf dem Gebiet der Soziologie und Politikwissenschaft eine ISAP-Partnerschaft mit der Staatlichen Universität St. Petersburg/Russland (SUSP). Im ISAP-Programm können jedes Jahr drei bis vier Studierende aus den oben genannten Bereichen für ein Semester an der SUSP englischsprachige fachrelevante Kurse, die an der OVGU anrechenbar sind, absolvieren und vorrangig auch vorhandene Russischkenntnisse vertiefen. Im Austausch lernen jedes Jahr mehrere Studierende aus St. Petersburg für ein Semester an der Otto-von-Guericke-Universität. Seit vielen Jahren fördert der DAAD den Austausch durch die Gewährung von Reisestipendien für ISAP-Studierende. Die Stipendienmittel werden durch die OVGU jährlich neu beantragt und können nicht vorab zugesichert werden.

Kontakt zum Fachbereich: Prof. Heiko Schrader oder Dr. Tatjana Samostyan

 

GO EAST

Im Fachgebiet European Studies unterhält die Otto-von-Guericke-Universität Partnerschaften mit zwei russischen Hochschulen - der Staatlichen Universität St. Petersburg (SUSP) und der Linguistischen Universität Nishniy Novgorod (LUNN). Jährlich können vier bis fünf Studierende des Bereiches European Studies für ein Semester an der SUSP oder an der LUNN englisch-sprachige fachrelevante Kurse, die an der OVGU anrechenbar sind, absolvieren und vorrangig auch vorhandene Russischkenntnisse vertiefen. Seit vielen Jahren fördert der DAAD GO EAST-Studierende durch die Gewährung von Reisestipendien. Die Stipendienmittel werden durch die OVGU jährlich neu beantragt und können nicht vorab zugesichert werden.

Kontakt zum Fachbereich: Prof. Heiko Schrader oder Dr. Tatjana Samostyan


Im Fachgebiet Wirtschaftswissenschaft unterhält die OVGU eine Studienpartnerschaft mit der TU Charkow, für die regelmäßig GO EAST-Mittel beantragt werden. Jährlich können ca. zwei Studierende aus oben genanntem Bereich für ein Semester an der Partnerhochschule größtenteils englischsprachige Fachkurse, die an der OVGU anrechenbar sind, absolvieren und vorhandene Russischkenntnisse vertiefen.

Kontakt zum Fachbereich: Dr. Karin Schimpf

Letzte Änderung: 07.11.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: