Die Universität unterstützt den Austausch von Lehrenden und Mitarbeitenden mit dem Mobilitätsprogramm ERASMUS+. Das Programm fördert Gastdozenturen an europäischen Partnerhochschulen, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen von Hochschulpersonal an europäischen Hochschulen und in Unternehmen.

Wissenschaft lebt von internationalem Austausch. Deshalb ermöglichen wir ausländischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern den Weg an die Universität Magdeburg.